Herzlich Willkommen

    Bitte füllen Sie das folgende Formular aus und werden Sie Advertiser bei Ad Up.

    Ihre Anzeigen müssen stets auf die von Ihnen angegebene Domain im Feld Werbe-URL verlinken.

    Beispiel:

    Tragen Sie im Feld Werbe-URL www.reisen.de ein, dann müssen alle Anzeigen dieses Kontos auf die Domain www.reisen.de verlinken. Natürlich dürfen weitere Landingpages dieser Domain verwendet werden - zum Beispiel www.reisen.de/lastminute-hotels.html. Das Zwischenschalten von Adserver-Tracking-Links ist ebenso erlaubt, der Redirect muss aber auf die entsprechende Werbe-URL (Domain) verlinken.

    Wichtig:

    Ein Verstoß führt zum unmittelbaren Stopp Ihrer Kampagnen und zum Ausschluss!

    Weitere Informationen:

    • Anhand der Werbe-URL ist es Publishern möglich, bestimmte Werbekunden von Ihrer Webseite zu blacklisten.
    • Möchten Sie Ihre Werbe-URL nachträglich ändern, werden evtl. bereits bestehende Kampagnen in Ihrem Konto zunächst pausiert, bis Ihr neuer Eintrag im Feld Werbe-URL geprüft wurde.
    • Möchten Sie weitere (mehrere) Domains bewerben, melden Sie diese bitte unter separaten Benutzer-Konten an. Wir beraten Sie gerne!